Arbeiten als Arzt in Neuseeland

Bucht in Neuseeland

Vor allem im ländlichen Raum Neuseelands besteht ein großer Bedarf an Allgemeinmedizinern (General Practitioner). Auch Ärzte anderer Fachrichtungen haben hier gute Chancen, vor allem wenn Sie bereit sind, während ihrer Einarbeitungsphase eine gewisse hierarchische Abstufung in Kauf zu nehmen.

Die Lebensqualität in Neuseeland ist hoch und Naturliebhaber sind hier richtig. Berge, Strände, Wälder, Seen in allen klimatischen Varianten. Die Menschen sind freundlich, unkompliziert und entspannt. Was will man mehr!

Registrierung als Arzt in NZ

Die Zulassung als Arzt in Neuseeland erfolgt über das Medical Council of New Zealand (MCNZ). Dabei sind zwei Dinge zu beachten: 

  1. eine Registrierung kann erst erfolgen, wenn ein konkretes von einem Arbeitgeber abgezeichnetes Jobangebot vorliegt. 
  2. Ein Sprachnachweis ist in jedem Falle vorab erforderlich, bis auf einige Ausnahmen ist ein IELTS Test auf einem vorgegebenen Level gefragt.

Eine Bewerbung ist erfolgversprechender, wenn sich bei Ihren Unterlagen für den potentiellen Arbeitgeber neben dem CV (Curriculum Vitae), auch der Sprachnachweis befindet. Da das System eng an das britische National Health Service (NHS) angelehnt ist, kann ein CV, der in einem UK-tauglichen Format ausgearbeitet wird, auch hier eingesetzt werden.

Haben wir Sie Neugierig gemacht? Auf Wunsch senden wir Ihnen detailliertere Informationen für eine erfolgreiche Zulassung und Bewerbung als Arzt in Neuseeland zu. Profitieren Sie von den Vorteilen einer Registrierung bei Medicmove!